[:de]

  1. Datenschutzerklärung

    1. Welche Daten erheben wir?

      Im Zuge Eurer Online-Bewerbung werden von uns die nachfolgend aufgezählten persönlichen Bewerbungsdaten von Ihnen erhoben und verarbeitet:

      1. Name, Vorname
      2. Telefonnummer
      3. E-Mail
      4. Studiengang
      5. Motivationsschreiben
    2. Zweck der Datenerfassung / Weitergabe

      Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für die Durchführung des Wettbewerbs innerhalb des Verband deutscher Wirtschaftsingenieure e.V. und seiner Hochschulgruppen. Eure Daten werden deshalb nur an die für die Auswahl und Durchführung verantwortlichen Personen weitergeleitet. Zusätzlich können die Namen der Gewinner veröffentlicht werden. Die Daten werden an die Telekom weitergeleitet, um Gast-Sicherheitsausweise für das Gebäude erstellen zu können.
      Eine weitere Weitergabe Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten an Dritte erfolgt nicht ohne vorherige, ausdrücklich Einwilligung Ihrerseits.
      Eine darüberhinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Bewerbungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

    3. Aufbewahrungsdauer der Bewerbungsdaten

      Eine Löschung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt grundsätzlich automatisch drei Monate nach dem Kreati Finale. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

    4. Datensicherheit

      Wir weisen darauf hin, dass die Daten unverschlüsselt übersendet werden.

    5. Auskunftsrecht und Widerruf

      Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, oder in Fällen von Auskünften, Berichtigung oder Löschung von Daten, sowie Widerruf erteilter Einwilligungen, wenden Sie sich bitte an uns:

      VWI-ESTIEM HG Aachen e.V.
      c/o RWTH Aachen
      Templergraben 55
      52062 Aachen
      Email: infos@vwi-aachen.de

    6. Allgemeine Datenschutzhinweise

      Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Datenschutzhinweise für weitere Informationen im Hinblick auf die Nutzung unseres Webauftrittes.

  2. Rücktritt

    Kostenloser Rücktritt von der Anmeldung ist bis eine Woche vor dem Veranstaltungstermin möglich.
    Im Falle Ihres Nicht-Erscheinens ohne eine schriftliche oder mündliche Absage erheben wir eine No-Show Gebühr von 10,00 € je Team.
    Einzelne Ersatz-Teammitglieder können bis spätestens 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn gestellt werden. Die No-Show Gebühr entfällt, wenn der Veranstalter ein Ersatzteam findet.

  3. Ausfall der Veranstaltung

    Bei Ausfall der Veranstaltung aufgrund zu geringer Teilnehmerzahlen oder höherer Gewalt (z. B. Erkrankung der Jury) werden keine Kosten wie Dienstausfall oder Reisekosten erstattet.

  4. Fotorechte

    Der Teilnehmer erklärt seine Zustimmung zu Foto- / Videoaufnahmen während der Veranstaltung. Er verzichtet insofern auf sein Recht am eigenen Bild.

  5. Haftung

    Die Haftung des Veranstalters ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit; bei Fremdleistungen auf sorgfältige Auswahl beschränkt. Der Veranstalter haftet nicht bei Unfällen, für Sach- und Körperschäden sowie für Verlust oder Diebstahl mitgebrachter Gegenstände.

  6. Sonstiges

    Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
    Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle gegenseitigen Ansprüche ist Aachen.

 

 [:]